Thema:
Geschenkverpackung zum Geburtstag

Geschenke zum Geburtstag verpacken

Die Geschenkverpackung Geburtstag eignet sich, wie der Name schon sagt, perfekt für Geburtstagsgeschenke. Die Geschenkverpackung sieht aus wie ein Geburtstagskuchen.

Die Gestaltung des "falschen Kuchens" ist ganz einfach. Mit einer Käseschachtel und Wellpappe legen Sie den Grundstein, Kerzenhalter und Dekor-Kerzen runden Ihre Verpackung ab.

Der Geburtstagskuchen ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein fester Bestandteil bei Kindergeburtstagen. Die Tradition der Geburtstagskerzen entstand parallel, um Kindern die Bedeutung eines neuen Lebensjahres erfahrbar zu machen. Die Geschenkverpackung Geburtstag greift die Tradition des Geburtstagskuchens auf originelle Weise auf.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Sie benötigen

  • Käseschachtel
  • Wellpappe weiß
  • Papier rosa
  • Tonkarton weiß
  • Krepppapier weiß
  • Funliner magic gelb, rot, blau
  • Kerzenhalter
  • Dekor-Kerzen
  • Schere
  • Bastelkleber
  • Stopfnadel
  1. 1Umkleben Sie den unteren Teil der Schachtel mit Wellpappe und umkleben Sie diese mit einem 3 cm breiten Streifen aus rosafarbenem Papier.
  2. 2Schneiden Sie aus Tonkarton einen Kreis im Durchmesser des Schachteldeckels und aus Wellpappe den Deckelrand.
  3. 3Setzen Sie den Deckel auf die Schachtel, kleben Sie den Tonkartonkreis darauf und die Wellpappe an den Rand. Aufgepasst: Der Deckel darf nicht angeklebt werden, da Sie sonst die Torte nicht öffnen können.
  4. 4Als "Sahne" schneiden Sie aus Krepppapier kleine Blüten, die Sie gegeneinander versetzt aufeinander dicht an den Tortenrand kleben.
  5. 5 Mit den Funlinern bringen Sie den Schriftzug und die Blüte an.
  6. 6 Bohren Sie mit der Stopfnadel vorsichtig Löcher für die Kerzenhalter vor und setzen Sie diese mit den Kerzen ein.